Mittwoch, 23. November 2011

Fertig- Juhuuuu!

"Stäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchenstäbchen"


Schon seit einer Weile kann ich mich abends in mein tolles Dreiecktuch kuscheln, hab es aber bisher nicht geschafft, vernünftige Fotos zu machen . Heut hab ich mich dann mal in beginnender Dämmerung auf dem Balkon fotografieren lassen (ok, bitte mal die Kruschelfrisur und den Hinterhof NICHT beachten...).
Jedenfalls kann ich eindeutig sagen: das Tuch hat mich bestens gewärmt ;) es waren so 5° und kalter Wind!

Verziert wieder mit selbstgemachter Bommelborte (geknotete PomPomWolle, eine Arbeit...).

Maße: 1,80m oben, 2x1,52m Bommelkante,
ca. 10(?) Knäuel Wolle stecken drin... vielleicht sollt ichs mal wiegen...

Auf bald!
Peggy

Bevor...

ich mein FERTIGES Dreiecktuch (!!!) zeige, muss ich noch schnell ein weiteres laufendes Häkelprojekt zeigen. Auch wieder ein Dreiecktuch. Was ich eigentlich statt des ersten Häkeltuchs machen wollte, nur hab ich damals die Anleitung einfach nicht gerafft. Dafür aber jetzt. Fertigstellung: irgendwann... ;)


Hm. Irgendwie lässt mich die melierte Wolle nicht los...

Sonntag, 30. Oktober 2011

Nur noch...

...zwei Garnknäule und dann hör ich auf. Dieses Tuch muss mal langsam ein Ende haben, ich kann Stäbchen echt nicht mehr sehen ;)

Frische Motivation bekam ich hier.
Wie gesagt, leider gibts die Anleitung nicht mehr. Vor kurzem hat sich o.g. Bloggerin versucht und eine ins Netz gestellt- die ist aber auch wieder weg. Komisch...!

Na dann-
einen schönen Herbstsonntag,
bis bald!
Posted by Picasa

Montag, 26. September 2011

Häkelwahn

Hach ja, irgendwie lässt mich das Häkeln nicht los. Das Herausholen und Wegpacken geht halt auch so schnell. Ist praktischer, als erst das Wohnzimmer in ein Nähzimmer zu verwandeln.
Zurzeit mag ich Eulen irgendwie total gern. Wie auch der Rest der Bloggerwelt ;)
Und da man sie auch häkeln kann, bin ich total begeistert.

Die hab ich schon verschenkt. Ein "Rohbau" wartet noch auf Flügel&Co.

Und die hat auf unserem Bilderboard Platz genommen.

Anleitung von hier.

Schon vor einer Weile...

hab ich mal eine kleine Serie Handyladehalter genäht. Nach einer etwas abgewandelten Anleitung von "machwerk". Hat Spaß gemacht und sie sind auch gut bei den Beschenkten angekommen.
Besonders gern mag ich so kleine Details- wie die Häkelblume mit Perlmuttknopf...


Die Webbänder sind alle bei Farbenmix erhältlich...

Freitag, 23. September 2011

Oh oh...

Soooo lang hat sich hier nix mehr getan. Ich sag nur- PC Probleme und Family. Naja. Man wächst mit seinen Herausforderungen ;)
Ich hab mir vorgenommen, die Entwurffunktion mehr zu nutzen und Einträge schon vorzuschreiben. Na schaun wir mal, ob ichs so schaffe, den Blog regelmäßig zu aktualisieren... Ein Umzug steht ja auch an. Die Hoffnung stirbt zuletzt ;)

Nu aber:
Ich habs endlich geschafft und bei Buttinette bestellt. Da gibts ja soooo schöne Stoffe! Eigentlich wollte ich ja meine Nähmaschine vor dem Wohnwechsel nicht mehr auspacken, aber ich hab sooo viele Ideen.

Und bei Farbenmix ist jetzt auch ne tolle Tasche als Freebook erschienen- da!
(Hey K.- wär das nicht auch was für den Kinderwagen?)

Der eine Stapel soll sich in eine wunderschöne Patchworktagesdecke verwandeln. Wenn ich dann mal Zeit hab...

Und- ich bin wieder im Häkelfieber. Nach einer total einfachen Anleitung entsteht gerade ein kuscheliges Dreieckstuch für laue Abende auf unserem zukünftigen Balkon.
Hier ein Anfangsfoto:

...ich bin schon ein paar Reihen weiter. Die melierte Wolle ist schön knallig und ganz weich. Leider find ich trotz intensiver Suche die Anleitung nicht mehr :( Ist aber ganz einfach und relativ bekannt...

Also dann-
bis hoffentlich ganz bald!

Freitag, 29. Juli 2011

Geschenke

Ein paar Nadelkissen, gehen fix und aus hübschen Stoffen sehn die doch toll aus...


Anleitung von hier.

Oh oh...

mein Blog verhungert...

Jetzt wird erstmal ein bisschen was nachgereicht.

Seit Eeeeewigkeiten näh ich an einer Tunika aus der Zwergenverpackung. Vorgestern ist sie endlich fertig geworden. Ich hab mich ewig mit der Verzierung aufgehalten, Sachen ausprobiert, überlegt, verworfen...

Jetzt ist sie fertig. Der Große musste Probemodell sein- die Maus ist noch zu klein. Das Teil ist ein Geschenk, wurde in Gr. 74/80 genäht. Sie ist sooo toll, ich muss nochmal eine Nähen, wenn die Jüngste dann so weit ist. Wenn die Kids darin laufen, siehts irgendwie total niedlich aus...

Hier die Bilder:

Häkelborte und Häkelrosen als Verzierung.

Mittwoch, 6. Juli 2011

Viel...

gewerkelt wurde hier, einiges kann ich erst jetzt zeigen- ich sag ja, Geburtstagsmarathon...


eine Eule! Bei uns auf dem Sofa gefiel es ihr auch gut, sie hat farblich so gut zu den Kissen gepasst. Aber sie ist weitergeflattert- aber musste sich vorher noch mit einem Häkelblümchen schmücken...

Und passend dazu gabs noch ein paar gewünschte Untersetzer in "Crazy Quilt" Technik. Eine super Anleitung gibts hier. Und ein Schwung Tatütas- nach dieser Anleitung

Und dann hab ich noch was ganz tolles geschenkt bekommen. Eine Erdbeerfee:
Sooo schön!


Und zu guter letzt zeige ich noch schnell ein fixes Täschchen- erwähnte ich schon, dass KamSnaps total klasse sind?!

So,
nu aber Mittagsruhe!

Aus bald!

Montag, 27. Juni 2011

Wer lesen kann...

...ist klar im Vorteil!

Das Schrägbanddilemma vom letzten Post ist so gut wie überwunden!
Dank den tollen Anleitungen von Farbenmix!

Ich bin ja so eher der "Learning-by-dooing" Typ bzw. fang einfach an, intuitiv herumzuspielen. Klar, der Vorteil ist, man kann schnell loslegen und hat schnell Ergebnisse. Nur leider auch oft Frustration. Mein Vorsatz fürs zukünftige Nähen: "Schone den Stoff und lies vorher mal nach!

Samstag, 25. Juni 2011

Ich hasse Schrägband :(

...schon ne Weile ist hier nix gepostet worden- was nicht daran liegt, dass wir hier faul den Sommer genießen, sondern es ist so viel los und grad der Juni ist bei uns Geburtstagsmarathon.
Genäht wurden ein paar Geschenke, die ich aber noch nicht zeigen kann ;

Und als Beweis anbei ein Foto:

*argh*
...und das ist noch nichtmal ne Ecke! Und erst die Rückseiten...
Wer macht mit mir nen "Erste Hilfe beim Schrägbandnähen"-Kurs???

Nochmal was schönes:


Ein Doppelregenbogen war bei uns gestern abend zu sehen, direkt ausm Wohnzimmerfenster!

Auf bald,
Peggy

Samstag, 21. Mai 2011

Huhu...!

Und schon wieder ein Post!

Während die Jüngste brav schläft...

und die beiden Männer ne Radtour machen, hab ich Haushalt Haushalt sein lassen und mich schnell hinter die Nähmaschine geschwungen!
Fertig geworden sind 2 MugRugs. ich sag nur "Schrägband"... da hab ich echt noch Übungsbedarf... Deshalb gibts auch nur ein unscharfes Bild mit der Gesamtaufnahme ;)
Und damit die Collage voll wird, zeig ich noch zwei Organzablütenbroschen. Die 3.ist schon verschenkt. Geht recht schnell und ist ein hübsches Anhängsel...Und dann ist noch ein Kosmetiktäschchen fertig geworden. Sollte eigentlich ein Dankeschöngeschenk für die Hebamme werden. Nur fiel mir dann- NACHDEM die Wendeöffnung geschlossen war erst auf, dass ich den Reissverschluß nur auf einer Seite abgestept habe *örks*. Naja, und die Seiten passen irgendwie auch nicht perfekt zusammen. So wirds kurzerhand zum Liebhaberstück erklärt und bleibt bei mir. Ich hab nämlich noch keins!

Leider lässt sich roter Samt echt schlecht fotografieren...

Anleitungen (oder Inspirationen, ich bastle mir ja meist selbst was zusammen...)
MugRug Tutorial (hier hätte ich mir mal genauer das Schrägbandvernähen anschauen sollen...)
Kosmetiktasche
Organzablüte (für die andere finde ich gerade keine Anleitung, ich hab die irgendwo mal im Netz gesehen...

So,
jetzt ab an den Herd, Mittag vorbereiten...

Freitag, 20. Mai 2011

Schnell mal zwischendurch...

...gibts was Neues. Ich komm irgendwie nicht wirklich zum Nähen zurzeit. Schade :( Aber zugeschnitten liegt hier schon einiges rum.

Letzte Woche ist eine kleine Timer-Hülle entstanden, ganz spontan (gedauert hats den ganzen Nachmittag). Ich hoffe, sie passt, meine Freundin hat mir nur die Maße per SMS geschickt und ich habs doch nicht so mit dem "passgenauen" Nähen... Allein beim Zuschnitt hab ich 3 Versuche gebraucht...

Und dann hab ich noch ein ganz ganz tolles Geburtsgeschenk bekommen. Das folgende hab also NICHT ICH gemacht, ich finds aber soooo toll, dass ich das zeigen muss:

Ein Winterset für den kleinsten Hüpfer!

So,
es schnurpselt und grunzt aus der Hängewiege, ich geh mal nachschauen ;)
Auf bald!

Freitag, 29. April 2011

Gewerkeltes

So, hier also schnell mal zwischen Nationalhymne und Segen ein kleiner Post. Mein RingSling ist fertig. Hm. So richtig zufrieden mit ich mit dem Sitz nicht, bin wohl ein bisschen zu klein...?! Aber geht trotzdem und ist auch schon im Einsatz:

Supernähanleitung von hier.

Und ein "Kleid am Modell" -Foto- tadaa! Bin ganz verzaubert ;)

So, weiter gehts...

Freitag, 15. April 2011

Schnickschnack

Unsere neue Mitbewohnerin ist grade mal ein paar Tage alt und schon hab ich wieder an der Nähmaschine gesessen- Wahnsinn!
Aber genäht habe ich nur ein paar Kleinigkeiten, 2 schicke Armbänder. Oder besser gesagt "Stillhilfen" ;) Beim großen Hüpfer taten's damals noch Haargummis, jetzt war's Zeit für was stilvolleres!

Tadaa:

Dank Schrägbandformer, Stylefix und KamSnaps keine große Sache...

Insgesamt muss ich sagen, dass es bei uns- sobald der "Große" im Bett ist, sehr ruhig zugeht. Bin gespannt, ob das so bleibt und ich auch abends hin und wieder an der Nähmaschine sitzen kann... Mein nächstes Projekt wartet schon- ein RingSling. Tragetuch hab ich soeben gebraucht erstanden, na schaun wir mal!

Auf bald!

Dienstag, 5. April 2011

Bevor...

es hier vorerst etwas ruhig wird, zeig ich noch schnell ein paar genähte Teilchen, die fertig geworden sind:

1. Eine Tasche nach dem "Kamille- eBook". Die verkleinerte (75%) Version.
Also, Putzlappen alsVliesersatz funktioniert nicht immer :) So toll ist sie nicht geworden, viele schiefe Nähte und Falten. Und die kleinen Einzelschritte haben mir auch nicht wirklich Spaß gemacht. Vom Modell her find ich sie aber super. Mal schauen, wie sie sich bewährt...
Die große (normale) Version hab ich erstmal zugeschnitten weggepackt ;)


Und gestern ganz frisch ein neues Nadelkissen für mich. Das alte war das erste Stück, was ich genäht hab und so sahs auch aus ;) hier also ein hübsches...



Na dann,
auf bald,
schaun wir mal, wann ich wieder zum Nähen komme...

Freitag, 1. April 2011

Tadaaa!

Hier also die fertige Jacke. Ok, die Collage ist echt nicht soooo hübsch! Verziert mit Webband, Stickereien und Applikationen mit einfachem Geradstich. Kann ruhig ein bisschen ausfransen. Bin gespannt, wie das nach dem Waschen aussieht...


Und dann muss ich unbedingt noch diese tolle Narzisse zeigen!


So, da der kleine Hüpfer heut seinen Mittagsschlaf schon nach ner halben Stunde beendet hat, gehts jetzt raus an die frische Luft!

Donnerstag, 31. März 2011

Fertig!!!

Eben ist die Jacke nach der "Zwergenverpackung" fertig geworden. Aber die zeig ich morgen, bei dem Licht wird das doch nix!

Aber ich hab nochwas! Gestern hatte eine Freundin Geburtstag- sie hat immer mal wieder meine Handyladehalter bewundert. Also hab ich ihr auch einen genäht. Gefällt mir sogar besser als
meiner ;)
Zusammengebastelt aus den Anleitungen von hier und hier und eigenen Ideen...

Und eine seit bestimmt 2 Jahren genähte Wickeloderirgendwas-Tasche hat endlich nen Verschluss bekommen. Kam Snaps sind ja so toll!!! Gerad eben bei der Jacke sind sie auch zum Einsatz gekommen- und nach 3min konnte sie schon geschlossen werden- nie wieder Knopflöcher- juhuuu! Naja. Zumindest nicht, wenn es sich vermeiden lässt ;)

Anleitung von hier.

Gute Nacht!

Montag, 28. März 2011

Neues...

... gibts zu sehen!

Die beiden Kamille- Taschen sind noch nicht fertig. Die gefühlten 1000 Kleinschritte nerven mich. Außerdem muss ich noch ne Klappe neu nähen- die erste gefällt mir nicht.

Aber zwei Tuniken sind fertig geworden. Der Schnitt aus der Zwergenverpackung ist echt easy und supersüß. Bin gespannt, wie es angezogen aussieht.



Verziert mit Jojos, Häkelblüte und selbstgehäkelter Bommelborte.
Mal sehen, wie sich die Bindeträger in der Praxis etablieren...


Nebenbei sind hier auch noch ganz viele Häkelblumen nach den unterschiedlichsten Vorlagen entstanden. Irgendwie kannman nichtmehr aufhören,wennman mal angefangen hat ;)

So,
jetzt- Mittagsruhe!

Montag, 21. März 2011

Oh ja...

...mittendrin...

und fertig!

Hier tut sich einiges. Ich bin fleißig am Zuschneiden und heut abend mit den "dringendsten" Projekten fertig geworden. Mal schauen, wie lang mir Hüpfer Nr.2 noch Zeit lässt...

Fertig für die Nähmaschine liegen hier 1 Zwergenjacke, 2 Zwergentuniken (da musste ich die Mehrzahl doch glatt googlen...) und 2 Taschen nach dem Kamille- eBook. Bin schon ne Weile darum herumgeschlichen und am Freitag hab ich dann zugeschlagen...

Hab mich erschrocken, wie groß die sind... Der heutige Vormittag ging dann auch für die Skalierung auf 75% drauf ;) Eine wollt ich als Medikamenten-Reisetäschchen und die "große" (100%) wird meine Wasch-und Kosmetiktasche. Na schau'n wir mal, ob sie es noch in die Kliniktasche schafft...

Und ich erwarte jeden Tag meine KamSnap- Bestellung. Hab mich verführen lassen und bin gespannt, ob das wirklich sooo toll ist, wie alle behaupten. Hach ja, keine Knopflöcher mehr nähen müssen wär schon schau...!

So,
nu aber:
Gute Nacht!

Dienstag, 15. März 2011

Wahnsinn!!!

Ich hab es wirklich geschafft, die Babydecke ist fertig!!! Und Hüpfer Nr.2 noch nicht da.
Hätte ich nicht gedacht, aber irgendwie konnte ich nicht mehr aufhören und hab jeden Tag immer mal wieder dran gesessen. Und zu keinem Zeitpunkt hatte ich keinen Spaß daran- bin wohl auf den Geschmack gekommen ;) Ok, ganz gerade ist sie nicht, aber das liegt nicht nur an mir, sondern auch an der unterschiedlichen Qualität der Wolle...!

Hier ein paar Fotos. Die Maße sind ca. 97cm x 88cm.

Nebenbei hab ich sogar immer mal wieder was genäht, einen Bezug für unsere neue Babyschaukel und ein paar Reperatursachen... Sogar an Jersey hab ich mich getraut. Ist wirklich gar nicht so schwer- hätte ich das mal eher gewusst^^ Mit Zwillingsnadeln gings total leicht-nur sind die echt teuer. Hoffentlich halten die ne Weile...

So,
jetzt gehts gleich in den Zoo!

Sonntag, 6. März 2011

Schon wieder sooo lang her...

...der letzte Post. Genäht wurde hier nichts weiter. Außer einem Nadeletui. Aber ist nicht zeigenswert. Die Version für eine Freundin schon, nur hab ich die nicht fotogafiert... *gosh*
Aber schaut selbst mal hier, lohnt sich wirklich, ist mal was anders: Anleitung gibts hier.

Dann hab ich Sofakissenbezüge genäht, ein Projekt, was schon Eeeeewigkeiten hier schlummerte. Hätte mir mal einer sagen sollen, dass das in ner halben Stunde geschafft wäre. Naja, bis auf den Zuschnitt (ich hasse zuschneiden!), dafür ging ein Abend drauf ;)

Und was mich vom Nähen abhält, ist die Häkeldecke. Soll ja noch vor Hüpfer Nr.2 fertig werden... Hm. 5 Wochen hab ich noch, schaun wir mal. Hab kurz vor Schluss dann nochmal viel aufgetrennt, weils mir nicht gefallen hat. Aber so find ichs gut, noch ein paar bunte Reihen, 2 weiße Abschnitte und das wars dann.


(Hier sieht man auch die neuen Sofakissenbezüge, derber Ikeastoff, macht sich gut!)

Eigentlich sollten ja noch ein paar selbstgenähte Teilchen und Kissen vorher fertig werden, aber das wird wohl nix.

Na schaun wir mal!

Grüße
Peggy

Donnerstag, 17. Februar 2011

*räusper*

...lang nix gepostet, auweia, ich weiß...

Irgendwie kommt hier nähtechnisch nix voran. Ich häng immernoch an der Häkelnadel.
Die Babydecke wächst stetig- mühsam ernährt sich das Eichhörnchen ;) Aber es geht voran, ca.60cm hab ich schon geschafft, 100cm sollns mal werden. Na schaun wir mal, ob das vor der Geburt noch was wird. Wie lang brauchen eigentlich andere für so eine Decke???
-

Gut, zwischenzeitlich wurde noch eine Mini- Gretelies genäht, leider hab ich vergessen, Fotos zu machen. Einen Babyhut hab ich auch ausprobiert, der war allerdings sooo klein, dass er grad so für Puppen passt. Leider auch ohne Foto... Aber ich hab dann gleich versucht, ihn etwas größer nachzuhäklen, liegt halbfertig hier herum. Auweia.
Aber!
Ich war anderweitig fleißig, nach so vielen tollen Anregungen von hier hab ich im allgemeinen Haushaltschaos auch einiges geschafft! So.

Nun aber,
weiter gehts.

Freitag, 28. Januar 2011

Noch schnell...

ein paar Bilder zwischendurch,
der Hüpfer hat auch Gefallen an der Wolle gefunden, schaut mal: