Freitag, 11. Mai 2012

Schon im November...

habe ich dieses Kissen verschenkt. Ich hatte das Fotografieren vergessen und erst vor kurzem nachgeholt. Irgendwie befremdlich- so ein Winterkissen bei den warmen Temperaturen ;)

Das Kissen vereint ziemlich viel von dem, was ich gern mache- Nähen, ein bisschen Patchwork, gehäkelte Bommelborte, gehäkelte Schneeflocken, Knöpfe ;) Ich konnte mich so richtig austoben!

(Die Schneeflocke hab ich mir nicht selbst ausgedacht, ich finde nur leider den Link zur Anleitung nicht mehr, hatte sie mir nur abgeschrieben...)

Nun denn- eine gute Nacht (bei uns schüttet es grad vom Himmel, begleitet von Blitz und Donnergrollen...)

Kommentare:

  1. Wow, das Kissen ist wirklich supersüß! So schön, die Farben, die ganze Gestaltung und der niedliche Pinguin ... hach ... Wäre wirklich schade gewesen, wenn du das nicht mehr gezeigt hättest. Was stören da sommerliche Temperaturen. Am Südpol isses sowieso immer eisig. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ein echt hübsches Kissen. Soooo viel arbeit und liebe steckt da drin, das wird bestimmt ewig geliebt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Hach, was ist das Pigu-Kissen süß - toll gemacht. Und ich meinen Augen vor allen Dingen kuschelig - genau richtig für alle Jahreszeiten. Dir noch schöne Feiertage. LG Angleika

    AntwortenLöschen