Freitag, 23. November 2012

Noch ganz schnell...

...muss ich noch was herbstliches zeigen, bevor hier weihnachtlich dekoriert wird. Bei uns übrigens erst nach Ewigkeitssonntag... Vorher is mir das thematisch einfach zu früh ;) (was mich aber nicht davon abgehalten hat, schon die ersten Spekulatius vernascht zu haben...).


Gehäkelte Eicheln. Geht schnell, sieht nett aus- als Geschenkanhänger, Zweigbehang, Kette....

Anleitungen hatte ich mehrere, hab mir dann einfach "meine eigene" gemixt, damit sie in die gefundenen Kappen passen.
Vor einigen Wochen schwirrten ja Eulen, gebastelt aus Kastanien und Eichelkappen, durchs Netz.
Bei mir ist es ein Vogel geworden (wer keinen farblich passenden Filz zu Hause hat- bei mir taten's auch in Form geschnittene Putzlappen (neu natürlich...!).

 Nicht herbstlich geplant, aber dann doch irgendwie danach ausschauend- ist dieser Beutel. Meine Freundin taufte sie "Kastanientasche".

Mit aufgesetzten Taschen aus einem ganz niedlichen Ikeastoff...

Eigentlich geplant als Bäckerbeutel- wenn man ihn nicht ständig vergessen würde und wieder schuldbewusst mit Plastiktüte zurück kommt...

Schnitt ist von hier.
Na dann- auf bald!

Mittwoch, 14. November 2012

Hochzeit im Herbst

Vor einigen Tagen schon waren wir auf einer Herbsthochzeit. Saukalt, aber wunderschönes Wetter.
Von den Brautleuten gewünscht war ein Ringkissen:






Dazu hab ich noch ne Karte genadelt. Damit man auch weiß, wers geschenkt hat :)


Und schon vor einer ganzen Weile- auweia- wurde mir mein Gewinn von SaxonyGirl überreicht, ich hab mich sehr gefreut! Hatte ich doch vor ein paar Monaten beim Dresdner Nähbloggertreffen noch ihr hübsches Nadeletui bewundert- jetzt hab ich selbst eins! Auf dem Blumennadelkissen sitzt eine Yoyobrosche, die passt irgendwie so gut darauf...