Donnerstag, 16. Januar 2014

Lustiges Berufe- Raten

Erstmal- vielen Dank für die netten Kommentare! Ich freu mich immer sehr, wenn ich Feedback bekomme. Oft fühl ich mich, als ob ich "ins Leere" schreiben würde, weil man nie weiß, wer und ob überhaupt einer mit liest- DANKE! (Ja ich kenn die Statistikfunktion von Blogger, mir gehts eher um das Gefühl ;))

So..


Hier mal ein Beitrag für eine mit Leib- und- Seele- ... Na, wen wohl? Ist ja ziemlich einfach.








Und hier ein paar Details- die machen ja immer besonders Spaß!


Passend dazu gab es gleich noch ein paar Häkelblümchen, damit ein Vorhang aufgehübscht werden kann.

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Das ist ein klasse Kissen! Ich finde es immer wieder toll, was du alles für Details in so ein Kissen unter bringst.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kissen sind immer genial und so detailliert. Herrlich.
    Und ich kenn das Gefühl ins Leere zu bloggen und freu mich über jeden Kommentar und dass so iele mitlesen.
    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  3. Äh...Klempner? Tänzerin? Tagesschausprecherin? :-)
    Nee, ist natürlich leicht zu erkennen und wieder super schön umgesetzt von dir! Alle Achtung vor so viel Feinarbeit und Fantasie!!!
    Viele liebe Grüße!
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Ach so: Ich lese übrigens jeden Eintrag von dir und bewundere alles, was du hier zeigst, komme aber nicht immer zum Kommentieren! Wollte bloß, das du das weißt!

    AntwortenLöschen
  5. Also Peggy du brauchst wirklich keine Sticki. Ich habe mir jetzt echt das Bild vergrößert um zu schauen wie die Schere gestickt ist. Super appliziert. Mit ner Sticki wärst du wahrscheinlich gar nicht so zufrieden, da du ja große Applikationen meisterst, da wärst du sehr eingeschränkt. Wirklich toll!

    AntwortenLöschen
  6. Das Kissen ist wunderbar geworden. Das mit dem Gefühl und der Statistik kenne ich auch. Ich habe auch noch eine andere Stastistik und da sieht man dann, dass viele Klicks unter 5 Sekunden auf meiner Seite bleiben, also nciht besonders aussagekräftig. Deswegen finde ich Kommentare auch viel wichtiger für mich. Immerhin nimmt sich jemand Zeit mir ein paar Zeilen zu hinterlassen.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Kissen. Richtig tolle Idee, muß ich mir merken.
    Ich freu mich auch über jeden Kommentar, auch wenn´s mal nur ein Wort ist, da weiß man wenigstens, ja da hat eine(r) wirklich geguckt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  8. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  9. Da Miss Needlework erst seit 3 Wochen bloggt, hat sie gleich mal Mist gebaut...
    Also hier noch einmal:
    Dein Kissen gefällt mir ausgesprochen gut, und dass die Schere und die Schrift appliziert sind noch viel mehr. Ich habe mich bis jetzt noch nicht so richtig an Applikationen rangetraut, aber ich denke ich werde das Thema doch mal etwas weiter oben auf meiner To-Sew-Liste notieren. Und weil mir Deine anderen Sachen auch sehr gut gefallen, werde ich mich gleich noch in Deine Leser-Liste eintragen.
    LG

    AntwortenLöschen
  10. Schick und mit perfekten Details, wie immer. Du hast immer so süße Ideen. Der Knopf auf der Schere, richtig schön!
    Ich lese übrigens auch alles und komme nicht immer zum Kommentieren. Aber mir gehts da wie dir mit dem Gefühl. :-)

    Liebe Grüße, Doro

    AntwortenLöschen
  11. So, jetzt werd ich endlich mal antworten- das Kissen ist für eine Frisörin! Man beachte das große "N", das wie eine Locke gestaltet wurde und von der Haarschneide(!)Schere abgeschnitten wird... ;) Danke für eurer Raten und die Komplimente!

    AntwortenLöschen