Mittwoch, 29. Januar 2014

MMM #4

"Mama!!! Du bist ja heut ein Krabbelkäfer!"

So empfing mich mein großes Kind, als ich ihn mit diesem Outfit vom Kindergarten abholen kam...

Meine Mutter begrüßte mich, als ich ihr die Tür geöffnet hatte: "Cooles Kostüm!"


Hm.
Trotzdem finde ich mein Lucille- Kleid urgemütlich und kuschelig warm, für mich ist es momentan mein Lieblingsalltagsbegleiter Nr.1!
Besonders, wenn ich eben nicht gestylt und geschminkt rausgeh, sondern mir eher nach kuscheln und heimelig ist- deshalb gibts auch mal kopflose Fotos ;)

Schnitt ist Lucille von Jolijou via Farbenmix mit aufgesetzten Taschen.

Das ist bei Weitem nicht erst das Dritte selbstgenähte Teil, irgendwann wird auch der Rest mal zur Schau gestellt ;)

Verlinkt beim Me-Made-Mittwoch hier, vielen Dank fürs Sammeln!

Liebe Grüße!

Kommentare:

  1. Hihi, ich geb ja zu, dass mein erster Gedanke auch das Marienkäferchen war ;-) Mir geht es mit Pünktchenkleidung aber auch so wie dir, vor allem der Lieblingsmann zieht dann ganz arg die Stirn kraus udn der fast-Teenie fragt sich (und mich), wie um alles in der Welt ich sowas mögen und anziehen könne. Also zieh es an, wenn du es so magst, das finde ich das Wichtigste! Ganz liebe Grüße & einen tollen, schneereichen Urlaub! Ich freu mich schon aufs Weiterturnen! Regina

    AntwortenLöschen
  2. Ist mal was anderes und wenn es ein Wohlfühlteil ist, dann noch viel besser.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds witzig. Außerdem siehts total gemütlich aus. Der einzige Grund warum ich´s nicht tragen würde, ist: Rot steht mir definitiv nicht. Ich würde halt ein blauer oder grüner "Käfer" sein.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Ich find es Super und dir steht es toll!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde dich darin auch sehr schick - und außerdem fehlen ganz eindeutig die Fühler und Flügel, wenn du als Käferdame auftreten willst ...

    AntwortenLöschen
  6. Mode ist was gefällt und wenn du dich darin noch dazu wohl fühlst ist es perfekt. Das ist das Allerwichtigste: wohlfühlen.
    :-)
    Bin auf die anderen Teile gespannt. Vor einiger Zeit hast du noch in Kommentaren geschrieben, dass du auch mal Kleidung nähen willst ;-)
    Liebe Grüße Dani

    AntwortenLöschen
  7. Wohlfühlen ist das Wichtigste und pfff - was die anderen denken! Ich ernte auch regelmäßige "Stirnkrausblicke" das sag ich dir!!

    AntwortenLöschen