Montag, 26. Januar 2015

Weihnachtsgeschenke: Knuffelpferd und Schaf

Irgendwo auf einem Blog habe ich gelesen, dass man im Januar ruhig noch die Weihnachtsgeschenke präsentieren darf... :) Das mache ich jetzt noch schnell.

Gewünscht war vom Tochterkind ein "lila Kuschelpferdchen, dass ich mit in mein Bettchen nehmen kann". Lange habe ich nach einem Schnittmuster gesucht, ich bin zwar schnell auf das kostenlose Schnittmuster für ein Kuschelpferd von der Nadelfee gestoßen, das sehr niedlich aussieht, aber eher ein Kissen ist. Also flach und nicht dreidimensional. An sich auch toll, aber irgendwie hatte ich etwas anderes im Kopf... Ein weiteres Schnittmuster, was schnell gefunden war, ist das Knuffelpferd von Farbenmix. Aber auch hier hatte ich in der Bildersuche keins gefunden, was meiner Vorstellung nahe kam... Letztendlich sorgte die knappe Zeit dann doch für eine schnelle Entscheidung für das Knuffelpferd- und im Nachhinein gefällt es mir doch sehr gut!



Auch mir passieren hin und wieder Mißgeschicke- bei diesem wusste ich nicht, ob ich lachen oder weinen soll... Nach dem Wenden und Stopfen fiel mir die komische Optik des Pferdes auf... Irgendwie stimmte die Anatomie nicht... Kurz überlegt, ob lassen oder Trennen.... ich hab mich dann fürs Trennen entschieden, sonst hätte ich mich beim Anblick des Tieres jedes Mal geärgert...


Der Große wünschte sich ein Kuschelschaf. Mit bunten Beinen, eins rot, eins braun, ein gelb und eins orange. Vorlage hatte ich hier keine, ich hab einfach die Google Bildersuche gestartet um mir Inspirationen zu holen und dann Freihand was gezeichnet...



 Das Gesicht wurde mit der Maschine freihand aufgestickt.


Für mich lagen auf dem Gabentisch übrigens diese tollen Dinge:




Kommentare:

  1. ach wie niedlich die Tiere und das Schaf ist besonders herzig!

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie süß - das Schaf ist soo goldig! Ich glaube ich hätte auch aufgetrennt, man will wirklich nicht bei jedem Blick an die eigene "Unfähigkeit" erinnert werden was?! :-)
    Die Stoffgeschenke sind schön, aus dem grün der Serie habe ich das Schulanfangskleid genäht.... LG

    AntwortenLöschen
  3. Ach - sei mir nicht böse... ich grins mir grad den Bauch rund.... deine variante 1 sah schon sehr speziell aus.... Ich hab auch grad so ein Pferd genäht - ist auch ne Wurschtelei die ganzen Teile an den richtigen Fleck zu bekommen - da sieht man das Pferd vor lauter Beinen nicht... (und dann noch durch den Bauch wenden... das sah so "kaiserschnittmäßig" aus, oder? Das Schäfchen ist allerliebst. Zum Glück haben wir genügend Kuscheltiere... DOCH! Wir haben genügend Kuscheltiere

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Beide Tierchen sind echt süß, vor allem das kleine freche Schäfchen mag ich sehr! Und deine Stoffgeschenke hat dir aber jemand liebevoll ausgesucht! Ein paar der Julia-Stöffchen hab ich auch hier und streichle sie fleißig ;-)
    LG Regina

    AntwortenLöschen